• Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Login
    Login Anmeldeformular

Schnarchen und Schalfapnoe

Veröffentlicht von am in Quitzke-Blog
  • Schriftgröße: Größer Kleiner
  • Aufrufe: 47

In Deutschland schnarchen ca. 40% der Frauen und ca. 60% der Männer. Neben der Geräuschbelästigung für den Partner geht mit dem Schnarchen häufig eine verminderte Versorgung mit Sauerstoff einher. Dies kann zu Erschöpfungserscheinungen und Müdigkeit führen. Im schlimmsten Falle handelt es sich um Schlafapnoe, welche u.a. durch Atemaussetzer gekennzeichnet ist und ersnthafte gesundheitliche Probleme bedingen kann.

Häufig kommt das Schnarchen durch eine Verengung der Atemwege im Bereich des weichen Gaumens zustande. Im entspannten Zustand verlagert sich die Zunge nach hinten, was mit der erwähnten Verengung der Atemwege einhergeht. Alkohol kann dies weiter verstärken.

Es gibt zahlreiche Therapieansätze, viele auf chirurgischer Basis.

Eine attraktive und z.T. von den Kassen übernommene Möglichkeit ist das Anfertigen einer sogenannten Protrusionsschiene. Hiebei werden Abformungen der beiden Kiefer genommen und zwei Schienen angefertigt. Diese werden vor dem Schlafen jeweils über einen der beiden Zahnbögen gesetzt auf welchem sie die Nacht über zuverlässig fest halten. Zwischen den beiden Schienen befindet sich eine schiefe Ebene welche dazuführt, dass beim Tragen der Schienen der Unterkiefer vorverlagert verlagert wird. Hierdurch wird der mögliche Luftdurchfluss erhöht, was die Sauerstoffversorgung hebt und in vielen Fällen das Schnarchen deutlich verbessert, z.T. vollständig verhindert.

Bei Fragen oder Interesse wenden Sie sich dazu bitte an Ihren  behandelnden Zahnarzt.

 Fon: 040 6031700   |   E-Mail: info@zahnarztpraxis-am-buchenkamp.de   |   Kontaktformular

 

Hier finden Sie mich

Dr. med. dent. Marcus Quitzke
Zahnarztpraxis am Buchenkamp
Buchenring 69 | 22359 Hamburg
Telefon: 040 6031700 | Telefax: 040 6032195
E-Mail: info@zahnarzt-buchenkamp.de

Sprechzeiten

Montag Donnerstag: 08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 18:00 Uhr
Dienstag: 11:00 - 15:00 Uhr und 17:00 - 20:00 Uhr
Mittwoch Freitag: 08:00 - 13:00 Uhr | Termine nach Vereinbarung. 

Öffentliche Verkehrsmittel

U-Bahnhof Buchenkamp Linie U 1 direkt vor der Praxis
Bus Linie 375 unmittelbar gegenüber der Praxis
Parkplätze der Praxis stehen zur Verfügung

Zum Seitenanfang